Stellenangebote im Seniorenstift Baumberge

Für das Seniorenstift Baumberge in Billerbeck (59 Plätze) suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine engagierte, freundliche und dienstleistungsorientierte

Wohnbereichsleitung m/w/d

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Führung und Anleitung der zugeordneten Mitarbeiter
  • Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Pflege
  • Überwachung der Pflegeplanung und – dokumentation
  • Ansprechpartner für Ärzte, MDK und Angehörige
  • Regelung der organisatorischen Belange des Wohnbereiches
  • Mitarbeit in der direkten Pflege

Weiterlesen

Die Bedeutung der Hygiene in "ansteckenden Zeiten"!

Das Wort Hygiene stammt aus dem Griechischen, bedeutet „der Gesundheit dienend“ und bezeichnet im engeren Sinn die Maßnahmen zur Vorbeugung von Infektionskrankheiten.

Jedes Jahr aufs Neue müssen wir die „Erkältungs- oder Durchfallwellen“ über uns ergehen lassen. Meist beginnen sie im Winter, spätestens jedoch im Frühjahr und sind unserer Widerstandskräfte nicht stark genug ergeben wir uns den Erregern. Dabei könnten wir uns durch einige gezielte Maßnahmen wehren, denn Viren oder Bakterien können sich nicht nur über die Luft oder das Wasser verbreiten, sondern auch durch den Kontakt mit infizierten Menschen, zum Beispiel durch Niesen, Husten oder Händeschütteln.

Weiterlesen

Lichterfest im Seniorenstift Baumberge

Am 09.11.2018 ab 17.00 Uhr ist es soweit. Das Seniorenstift Baumberge, Darfelderstr. 44 in Billerbeck lädt zum 1. Lichterfest ein.

Budenzauber mit Grünkohl, Glühwein und Punsch, Stände mit selbstgebastelten Kostbarkeiten wie Kürbisskerzen, Sterne, Engel, selbstbemalten Tassen der Bewohner, erwarten die Besucher. Im und rund um das Seniorenstift Baumberge wird den Bewohnern und Besuchern ein buntes Programm geboten.

Weiterlesen

Ausflug zum Frankenhof nach Reken

Am 25.Juni dieses Jahres unternahmen die Bewohner des Seniorenstiftes Baumberge einen Tagesausflug zum Frankenhof nach Reken. Mit dabei waren ebenfalls die Schüler der BG1-17 vom Oswald-von-Nell-Breuning Berufskolleg, die dem Personal helfend zur Seite standen. Um 13:30Uhr wurden die Bewohner in den wartenden Bus begleitet und anschließend ging es los Richtung Reken. Während der Fahrt wurde versucht, mit alten Volksliedern die Zeit zu vertreiben. Am Frankehof angekommen wurde der Proviant in die Bollerwagen verladen und dann begann auch schon der Streifzug durch den Frankenhof.

Weiterlesen

Billerbecker Schüler absolvieren FIS-Kurs „Fit fürs Alter - Altwerden verstehen“

Erstmalig kooperierte in diesem Jahr das Seniorenstift Baumberge mit der Gemeinschaftsschule Billerbeck.

Schulsozialarbeiter Thomas Höing organisiert die sogenannten FIS-Kurse (Förderung individueller Stärken) an der Billerbecker Gemeinschaftsschule. Die Kurse dienen der Förderung individueller Stärken und sind ab der 8. Klasse fest in den Stundenplan integriert. Sie werden mit dem Erhalt eines Zertifikates beendet und können im Rahmen späterer Bewerbungen verwendet werden.

Weiterlesen

Mit 99 Jahren fängt das Leben erst an

Die älteste Bewohnerin im Seniorenstift Baumberge, Frau Gertrud Steinbicker, wurde am 24.04.2018 stolze 99 Jahre alt und feierte somit im Kreise ihrer Familie, Mitarbeitern und einigen Bewohnern ihren 100. Geburtstag.

Frau Gertrud Steinbicker führte gemeinsam mit ihren Schwestern Mia und Toni bis 1984 ein Handarbeitslädchen in Billerbeck. Das Geheimrezept so alt zu werden ist, das Atmen nicht zu vergessen, so die waschechte Billerbeckerin, die bereits hier geboren und immer wieder nach Billerbeck zurückgekehrt ist. So auch nach dem Krieg, als sie zu Fuß von Bremen zurück in die Perle der Baumberge gekommen ist. In der Hansestadt hatte Gertrud Steinbicker während des Krieges als Säuglingsschwester gearbeitet.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

  • 1
  • 2