Das Team im Seniorenstift Baumberge

Das Team unseres Seniorenstifts umfasst neben den hier abgebildeten Mitarbeitern viele weitere: Pflegeassistenten, Pflegehilfskräfte, Auszubildende, Mitarbeiter des sozial-therapeutischen Dienstes und Hauswirtschaft. Wir sind froh und stolz, dass wir ein so kompetentes und vielseitiges Team in unserer Einrichtung beschäftigen können. Aus Gründen der Übersichtlichkeit stellen wir auf unserer Homepage nur die wichtigsten Ansprechpartner vor  – für uns zählt aber jeder Mitarbeiter.

Hildegard Tacke

Tackeist Einrichtungsleiterin im Seniorenstift Baumberge. In dieser Funktion koordiniert sie alle wesentlichen Prozesse im Hause. Frau Tacke ist Mutter zweier Töchter, gebürtige Münsterländerin und gelernte Krankenschwester. Sie verfügt über langjährige berufliche Erfahrungen im klinischen Bereich sowie in der ambulanten und stationären Altenpflege. Durch zahlreiche Fort- und Weiterbildungen sowie durch eine mehrjährige Leitungserfahrung, erworben bei einem großen Mitbewerber der Branche, bringt sie die Kompetenz zur Leitung des Hauses mit.

Nicole Nowak

Nowak Nicole 2019hat bereits von 2005-2011 bei uns im sozial-therapeutischen Dienst gearbeitet. Sie hat 2011 das Unternehmen verlassen und hat sich schwerpunktmäßig um ihre Familie gekümmert. Frau Nowak ist inzwischen Mutter von zwei Kindern. Seit dem 01.03.2017 ist sie zu uns zurückgekehrt. Sie kümmert sich schwerpunktmäßig um unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter, bringt sich natürlich auch in Gruppenangebote für unsere Bewohner ein. Außerdem arbeitet sie an einer noch besseren Vernetzung unserer Einrichtung In der Stadt Billerbeck.

Petra Feldmann

Frau Feldmann Petra Internethat zunächst als Pflegeassistentin bei uns begonnen. Wir haben sehr schnell das Potential von Frau Feldmann erkannt und ihr die Ausbildung zur Altenpflegerin ermöglicht. Nach erfolgreichem Abschluss ihrer Ausbildung unterstützt Frau Feldmann als Pflegefachkraft das Team im Wohnbereich 1. Frau Feldmann ist verheiratet und Mutter von drei Kindern.

Jean-Michel Giss

Giss Jeanhat nach einer bewegten Jugendzeit die Altenpflege für sich entdeckt. Zunächst hat er eine einjährige Ausbildung als Altenpflegehelfer absolviert. Es schloss sich dann eine Ausbildung zum Altenpfleger an, die er im Frühjahr 2019 beendete. Wir haben Herrn Giss als Fachkraft übernommen, um ihm die Gelegenheit zu geben, sich fachlich und menschlich in dem Feld der stationären Altenpflege zu bewähren.

Franz Homölle

homoelleist unser Küchenleiter. Mit viel Erfahrung und Routine kocht er täglich zwei schmackhafte Menüs für unsere Bewohner, die seine gut bürgerlichen Gerichte sehr schätzen.

Anja Kremer

KremerAnja editist seit 01.11.17 unterstützend als Teilzeitmitarbeiterin in unserer Personalabteilung tätig. Frau Kremer ist gelernte Arzthelferin, hat in den vergangenen Jahren bei der privatärztlichen Verrechnungsstelle Westfalen-Nord gearbeitet. Frau Kremer ist verheiratet und Mutter zweier Kinder.

Pascal Muschellik

Muschellik neu

hat zunächst einen handwerklichen Beruf erlernt, bevor er für sich die Pflege als Berufsfeld entdeckt hat. Herr Muschellik ist ausgebildeter Altenpfleger mit mehrjähriger beruflicher Praxis. Durch zahlreiche Fort- und Weiterbildungen hat er sein theoretisches Rüstzeug in den letzten Jahren ständig erweitert. Bei uns im Haus nimmt er die neugeschaffene Position des Wohnbereichsmanagers wahr.

Sandra Pilk

Pilk Sandraverfügt als Altenpflegerin über vielfältige Erfahrungen sowohl in der stationären wie auch in der ambulanten Altenpflege. Im Rahmen einer medizinischen Rehabilitation absolvierte Frau Pilk ein Fachhochschulstudium im Studiengang Medizinalfachberufe mit dem Schwerpunkt Gesundheitsmanagement. Sie kümmert sich einrichtungsübergreifend in unseren Häusern in Billerbeck, Coesfeld und Gescher um die Praxisbegleitung unserer Altenpflegeschüler und bearbeitet Grundsatzfragen im Kontext der bevorstehenden generalistischen Pflegeausbildung

Inge Schmidt

Schmidthat nach der Mittleren Reife eine Ausbildung als Bankkauffrau absolviert und nach der Ausbildung mehrere Jahre im Vorstandssekretariat einer Bank gearbeitet. Sie Ist im Regelfall an drei Vormittagen im Haus und bearbeitet in enger Abstimmung mit unserem Steuerbüro alle Personalangelegenheiten.

Raphaela Steffens

Steffens Raphaelaist Diplom-Pädagogin und leitet den sozial-therapeutischen Dienst des Hauses. Eine längere Familienphase – Frau Steffens ist Mutter von drei Kindern – hat sie dazu genutzt, Psychologie an der Fernuniversität Hagen zu studieren. Darüber hinaus hat Frau Steffens einige Fortbildungsseminare zum Thema Sterbebegleitung besucht. Auch als Gedächtnistrainerin hat sie sich weiter qualifiziert.

Susanne Hoffmann

Hoffmann neuist gelernte Krankenschwester. Ihre Ausbildung hat sie im St. Vincenz-Krankenhaus in Datteln absolviert. Nach Beendigung ihrer Ausbildung zog es Susanne Hoffmann schnell in die Altenpflege. Zuletzt war sie 15 Jahre in der ambulanten Pflege tätig. Frau Hoffmann hat über mehrere Jahre unseren Wohnbereich I geleitet und außerdem die Pflegedienstleitung bei Abwesenheit vertreten. Anfang 2016 hat sie erfolgreich die Weiterbildung zur Einrichtungsleitung beim VDAB in Gelsenkirchen abgeschlossen. Am 01. April 2016 hat Frau Hoffmann die Pflegedienstleitung unserer Einrichtung übernommen.

Anne Drüner

Druener Anne edit

stammt gebürtig aus Kenia. 2002 ist sie nach Deutschland eingereist und hat hier inzwischen Wurzeln geschlagen. Sie hat 2013 mit der Ausbildung zur Altenpflegehelferin begonnen, die sie ein Jahr später erfolgreich beendet hat. Ihre Ausbildung zur staatlich anerkannten Altenpflegerin schloss sie 2016 ab. Frau Drüner besitzt inzwischen die deutsche Staatsangehörigkeit und ist Mutter zweier Kinder.

Markus Fromme

Fromme Markusunterstützt als Assistent die Geschäftsführung bei ihren vielfältigen Aufgaben. Herr Fromme hat Betriebswirtschaft studiert und verfügt über langjährige berufliche Erfahrungen in der Pflegebranche. Er ist verheiratet und hat zwei Söhne. Bei Bewährung ist vorgesehen, Herrn Fromme 2020 in die Geschäftsführung aufzunehmen.

Bianca Hochmuth

Hochmuth Bianca

hat nach der Schulzeit eine Ausbildung zur Altenpflegerin absolviert, die sie 2016 abgeschlossen hat. Bereits ein Jahr später hat sie die Zusatzqualifikation „Pflegefachkraft für außerklinische Beatmung“ erworben. Ihre bisherigen beruflichen Erfahrungen hat Frau Hochmuth im Bereich der intensivpflegerischen Betreuung gesammelt. Frau Hochmuth verstärkt bei uns das Pflegeteam im Nachtdienst.

Stefanie Koners

Koners Stefaniehat ihren Arbeitsplatz in der Verwaltung unseres Hauses. Sie ist erste Ansprechpartnerin am Telefon und schwerpunktmäßig für die Fakturierung unserer Leistungen zuständig. Sie steht beinahe täglich in Kontakt mit den verschiedenen Kostenträgern.

Katja Küper

Kueper Katjaist ausgebildete Gesundheits- und Krankenpflegerin. Sie verfügt über eine langjährige klinische Erfahrung. Sie hat eine Weiterbildung als Praxisanleiterin sowie eine Weiterbildung als Stationsleitung erfolgreich absolviert. Frau Küper ist als Teilzeitkraft einrichtungsübergreifend in unseren Einrichtungen in Billerbeck, Coesfeld und Gescher im Einsatz. Sie unterstützt die Praxisanleiter in den Häusern, unterhält zu den Pflegeschulen Kontakt und bearbeitet grundlegende Fragen im Zusammenhang der bevorstehenden generalistischen Pflegeausbildung.

Serkan Özkaya

Oezkaya Serkanhat 2007 seine Ausbildung zum examinierten Altenpfleger mit Erfolg abgeschlossen. Im Anschluss daran war er als Pflegefachkraft in verschiedenen stationären Einrichtungen eingesetzt. Herr Özkaya verstärkt bei uns das Pflegeteam im Nachtdienst. Im September 2017 hat er die Weiterbildung zur Gerontopsychiatrischen Fachkraft mit großem Erfolg abgeschlossen.

Elke Ramberg

Ramberg Elke edit3hat 1988 am Pius-Gymnasium in Coesfeld ihr Abitur abgelegt. Danach schloss sie eine Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin ab. Sie hat geheiratet und sich über viele Jahre der Erziehung ihrer drei Kinder gewidmet. Ihre Ausbildung zur Altenpflegerin hat sie von 2013-2016 im Seniorenstift Baumberge absolviert. Nach ihrem Examen konnten wir Frau Ramberg eine Stelle als Pflegefachkraft im Wohnbereich I anbieten.

Edgar Schöner

Schoenerstammt gebürtig aus Kasachstan, lebt aber mit seiner Familie schon seit über 15 Jahren in Billerbeck. Er ist ausgebildeter Industriemechaniker, kennt sich aber mit allen handwerklichen Gewerken hervorragend aus. Wir sind froh, bei allen technischen Problemen auf Herrn Schöner zurückgreifen zu können.

Narin Tutak

TUTAK Narinhat 2015 ihre Ausbildung als Altenpflegerin abgeschlossen. Sie verfügt über erste berufliche Erfahrungen in der ambulanten und stationären Altenpflege. Frau Tutak unterstützt unser Pflegteam im Wohnbereich II.